Sessionseröffnung am 09. November 2013

155 geladene Gäste „erlebten“ die 4. Sessionseröffnung der BCC.   Erstmalig im alten „Schützensaal“ im Restaurant „Schützenhof“ in Bergisch Gladbach Ehrenfeld erwartete unser Gäste ein buntes Programm. Zu Beginn präsentierte dsa BCC Tanzteam (15) seinen neuen Tanz ebenso wie unsere „Kleinen“, die BCC Cids (8). Insgesamt 14 neue Mitglieder wurden vorgestellt. Nach 12 Monaten „Probezeit“ werden sie dann offiziell in die Gesellschaft aufgenommen. Auf der Sessionseröffnung 2014 erhalten sie dann ihre „Insignien“, wie den Karnevalspass (ID-Book), einen Spitznamen und den Gesellschaftsorden. Der benannte „Pate“ ist dafür verantwortlich, dass sich die „Neuen“ in die Gesellschaft integrieren. Insgesamt hat die BCC nun 111 Mitglieder. Die Dreigestirne 2011-2012/2012-2013 und das designierte Dreigestirn 2013-2014 wurden als Gäste begrüßt. Auch das designierte Prinzenpaar aus Recklinghausen (als Gäste der Bensberger Bank)  beehrte uns und sprach eine Einladung zur „Prinzenproklamation“ am 16.11.2013 ins Rathaus Recklinghausen aus. Eine besondere Überraschung war die Verleihung des „Verdienstordens des Bundes deutscher Karneval in Gold“ an unseren Präsidenten Karl-Heinz Schmitz.  Er wurde damit für seine über 40 jährige Tätigkeit im Karneval ausgezeichnet. Für die richtige (Karnevals-) Stimmung sorgten „Die Filue“ mit bekannten Hits wie „10 Liter Kölsch“ oder  „Ich habe drei Haare auf der Brust….“ usw.      Der „Entertainer“ Peter Strauss konnte mit einer Riesenstimme und einem umfangreichen Repertoire überzeugen. Von Peter Maffay bis Tom Jones, von Westerwald bis Mallorca, von  Ruhig bis Power, das gesamte Spektrum wurde von ihm bedient. Bis in den frühen Morgen sorgte DJ Timo dann  für  richtige Tanzmusik. Für das leibliche Wohl hatte Peter Kuckelberg mit seinem „Schützenhof-Team“ gesorgt. Von „Rustikal“ (Grünkohl mit Mettwurst) bis „Mediterrane Lecker“ (Spaghetti mit geschmortem Gemüse) über Locker und Leicht (Hähnchenbrust in Pfeffersauce) oder Kalbsbraten, für jeden Geschmack war etwas da. Und das reichlich!! Eine schöne, kurzweilige Veranstaltung für die wir viel Lob erhielten.

Danke an das BCC Orga-Team und Peter Kuckelberg. Wir kommen wieder!!!!

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.